Tag des Veedels in Zollstock mit verkaufsoffenem Sonntag am 19. September 2021


Was finden Zollstocker an ihrem Veedel schön? Was lohnt sich zu fotografieren? Welches Motiv möchte man auch anderen zeigen? All diesen Fragen möchte die IG Zollstock im Wandel nachgehen und hat einen Fotowettbewerb ausgelobt.
Hierbei haben die Bewohner die Möglichkeit, ihr Lieblingsmotiv vor Ort abzulichten und in der Zeit vom 15.02. – 14.03.2021 an die IG Zollstock im Wandel einzusenden. Jeder hat solch ein Foto einmal gemacht, vielleicht auch nur in Gedanken, aber dann daran gedacht: das wäre doch mal ein schönes Motiv. Vielleicht wenn eine bestimmte Morgen- oder Abendstimmung aufgefangen wurde oder der Lieblingsbaum auf einmal in voller Pracht erblüht oder sein Herbstlaub zeigt. Daher bittet die IG Zollstock im Wandel alle Zollstocker , einmal in ihren Fotoalben zu stöbern oder mit der Kamera auf Streifzug zu gehen. Sie sind alle dazu aufgerufen, ihr schönstes Fotos einzureichen, egal ob als Abzug oder als digitalisiertes Foto. Eine unabhängige professionelle Jury wird die Einsendungen sichten und prämieren. Den Gewinnern winken diverse Preise im Einzelwert bis zu 350,-€ ,  gespendet von Zollstocker Unternehmen.
Die besten Fotos werden auf der Webseite der IG Zollstock im Wandel eingepflegt und können somit Zollstock in seiner Vielfalt und Schönheit präsentieren. Hierzu bedarf es dann natürlich des Einverständnisses des Einsenders – Datenschutzverordnung und Persönlichkeitsrechte haben hier natürlich Vorrang.
Der Vorstand der IG Zollstock im Wandel hofft auf eine rege Beteiligung an dieser Aktion und freut sich schon jetzt darauf die Preise an die Gewinner dieses Fotowettbewerbs überreichen zu dürfen . Im Rahmen der Preisübergabe erwartet die Gewinner noch eine zusätzliche Überraschung.
Eine Aktion der IG Zollstock im Wandel , Weitere Informationen : Geschäftsstelle Roisdorferstr.13, 50969 Köln , Tel. 0221/16897895 , Mobil 0157-50090784,
Mailadresse : igzollstockimwandel@gmx.de , Website : https://igzollstockimwandel.de