Tag des Veedels in Zollstock mit verkaufsoffenem Sonntag am 19. September 2021

IG Zollstock im Wandel stellt sich vor

Nach gut drei Monaten Vorbereitungszeit wurde am 30.09.2020 die IG Zollstock im Wandel im Haus Schäffer gegründet. Die Initiatoren waren Manfred Kaiser, langjähriger Geschäftsführer des Bürgerverein Zollstock sowie Ute Heinemann, die im Bürgerverein Zollstock für die Presse-und Öffentlichkeitsarbeit zuständig war.Die IG Zollstock im Wandel ist ein Zusammenschluss aus Handel, Handwerk, Gewerbe,Gastronomie,Institutionen und Fördermitgliedern (z.B. Vereine, Privatpersonen).

Vorrangiges Ziel der IG ist es, die Entwicklung in Zollstock zu fördern. Dazu sollen die Attraktivität und das Image von Zollstock als Ort des Einkaufens, der Arbeit, der Kultur, der Bildung, der Freizeit, des Sports und des Wohnens verbessert werden.Allgemeine Werte bzw. Ziele der IG sind der Erhalt und die Förderung unseres lebendigen Stadtteils Zollstock mit der Verantwortung aller Mitglieder, lokale Unternehmen, Institutionen, Kultureinrichtungen ,,Vereine und das soziale Leben zu unterstützen und den Stadtteil mitzugestalten.

Wir werden ein Kommunikationskonzept entwickeln, Öffentlichkeitsarbeit zur Imagepflege betreiben und ein Identifikationskonzept für Geschäftsleute, Bewohner und Besucher erarbeiten.Des Weiteren werden wir geeignete Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität von Zollstock unterstützen und ein Förderungskonzept für Zollstock – unter Einbeziehung von Wirtschaft, Politik und Verwaltung – erarbeiten.
In Zusammenarbeit mit den Eigentümern der gewerblichen Immobilienobjekte werden wir versuchen darauf einzuwirken das die Standortentwicklung verbessert wird.

Aktuell haben sich bereits über 40 Unternehmer sowie diverse Fördermitglieder unserer IG angeschlossen. Tendenz steigend.
Bereits bei der Gründungsversammlung am 30.09.2020 hat sich die IG Zollstock im Wandel über Herrn Grawe -dem Handelskümmerer- dem Dachverband aller Kölner IG´s (Veedel lieben-Veedel leben) angeschlossen . So sind wir allerbestens vernetzt . Ebenso sind wir im Kontakt mit der IG Gastro Köln und der Handwerkskammer Köln.

Der monatliche Mitgliedsbeitrag liegt bei 15,-€ , Fördermitglieder ( ohne Stimmrecht) zahlen ab 25,-€ jährlich .
Neugierig geworden? Wollen auch Sie sich der IG Zollstock im Wandel anschließen? Vielleicht haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Informieren Sie sich über unsere Website WWW.IGZOLLSTOCKIMWANDEL.DE oder kontaktieren Sie bitte Herrn Kaiser über die Mobilnummer 0157-500 90 784 oder per Mail an IGZOLLSTOCKIMWANDEL@GMX.DE

Wir hoffen wir haben Ihr Interesse geweckt und freuen uns sehr darauf von Ihnen zu hören.

Vorstand

Vorsitz

Manfred Kaiser

Manfred Kaiser

1. Vorsitzender

 
Mobile Reiseberatung
Roisdorferstr. 13
50969 Köln
Telefon 0221/16897895
Mobil 0157-50090784
Ute Heinemann

Ute Heinemann

2. Vorsitzende( kommissarisch)

Mitinitiatorin der IG
Theophanostrasse 13
50969 Köln
Telefon 0221/16897895
Mobil 0177-5214398

Kassierer

Jan Kramer

Jan Kramer

1. Kassierer

Baardse Immobilien
Bernhard-Feilchenfeld-Strasse 11
50969 Köln
Telefon 0221/944060-0
Fax 0221/944060-28
Gerhard Mrowka

Gerhard Mrowka

2. Kassierer

Gerhard Mrowka
Zahnarztpraxis Rita Mrowka
Höninger Weg 172
50969 Köln
Telefon 0221/9361415
Fax 0221/9361416

Schriftführer

Ute Heinemann

Ute Heinemann

1. Schriftführerin / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Mitinitiatorin der IG
Theophanostrasse 13
50969 Köln
Telefon 0221/16897895
Mobil 0177-5214398
Melanie Öz

Melanie Öz

2. Schriftführerin

Zollstocker Hof
Vorgebirgsstrasse 189
50969 Köln
Telefon 0221/3604926